27 February 2016

Flug nac Goa


Nach einem guten Flug mit der Hansa und anschließend mit Jet Airways weiter sind wir nun wieder in Goa gelandet. Mumbai umsteigen ist immer so eine brenzlige Sache. 2 Stunden Aufenthalt reichen nicht aus um die elend langen Strecken zu bewältigen. Aber wir haben ja 4. Die Beschilderung ist auch nichts für Fremde und Eingeweihte kennen sich sowieso aus. Aber am Ende wird immer alles gut, wir finden uns zurecht, schließlich sind wir schon mal irgendwo auf der Welt gewesen und auf diesem neuen Flughafen das 3. Mal. Morgens um halb sechs geht's dann nach Goa, dort schnell ein Taxi am Prepaidschalter gemietet und in einer guten Stunde sind wir sozusagen "daheim". Das Hallo ist gut im Hotel, schließlich sind wir Stammgäste, die mehrere Wochen bleiben und das Personal kennt uns. Der Poolboy winkt schon von weitem und bringt mir gleich einen Sonnenschirm, damit meine weiße Winterhaut nicht ungeschützt verbrutzelt. Frische Handtücher für unsere Vorzugsliegen am Pool. Alles noch vor dem Frühstück. Kleine Minidusche und ab geht's in den Garten ans Buffet. Mit sachkundigem Blick steuern wir auf den Tisch zu, der am längsten im Schatten liegt, begrüßen den Eiermann, der freundlich unsere Bestellung für 2 Masalaomlett entgegennimmt. Ja, wie immer. Und für mich noch ein Dosa, dieses hauchzarte Gebilde aus dünnem Kartoffelteig, knusprig gebraten. Dazu ordentlich Papaya, Melone und Ananas und eine Kanne Tee. India, oh India! Koffer auspacken, Bikini an und dann kontrollieren, ob es mit dem Meer noch alles seine Richtigkeit hat. Oh ja, ordentlich Bella Wella, schöne Brandung und gar nicht viele Leute am Strand. Na, die schlafen wohl noch alle. Die Shacks, diese Restaurantbuden am Strand sind auch wieder alle da, praktisch 4 km zur einen und 5 km zur anderen Seite. Sogar ein paar neue. Na, wollen mal sehen, wie die so kochen. Mittags gehen wir ja immer einen kleinen Imbiss am Strand essen und abends in ein ordentliches Restaurant in der Stadt. Ja und nun kann der Urlaub beginnen. Morgen habe ich das erste Mal Ayur Veda Behandlung. Meine Therapeuten freuen sich schon auf mich und ich mich auf sie. Das wird ein schönes Wiedersehen. Ok, dann schließe ich mal hier und grüße Euch alle sehr herzlich aus dem sonnig warmen Goa bei 29° Pool, Luft und Wasser. LG ¡Gina!

1 comment:

Someone said...

============================================
“Come on, come on, come on, push”

https://www.youtube.com/watch?v=HgaK-kooU10

=============================================
(1.38) Versuch die schwarze Pantherin zu bezwingen. Wird es gelingen?

Wird es gelingen sie nieder zu ringen?
Wird es gelingen
die schwarze Pantherin zu bezwingen?
zu bezwingen…ein dramatisches Ringen.

Was für ein Ringen…

https://www.youtube.com/watch?v=KQsrnvt9QgY


*++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

At 4:00 she has got him. She breaks lose!!!

“You can do this, baby!”

https://www.youtube.com/watch?v=kftk5rxq60g


*++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++