14 July 2016

Königsberg 14.7.2016



Es fällt auf dass die Stadt sehr, sehr grün ist und sehr hässlich. Alte abgewohnte Plattenbauten in der kompletten Innenstadt. Wir fahren ans Meer, nach Rauschen, Palnicken, Kranz, Pillau, ganz in der Nähe. Palnicken Bernstein Tagebau kam von den Nadelbäumen die in Skandinavien wachsen. Es Istanbul das Harz, das Ca. 50 Millionen Jahre alt ist.300 verschiedene Farben. Älteste Bernstein 360 Tonnen Bernstein. Griechen nannten ihn electron, 8% über 100 Gramm. Kleine Steine wird gepresst zu Lacken und Ölen für Instrumente. Chinesen diktieren Preise kaufen hellen  Bernstein aus blauer Erde. 149 km bester Strand in Palmnicken. Jeder muss selbst Bernstein gewinnen. 800 kg Bernstein für die Pyramide verbaut. Wir besichtigen den Tagebau in  Palmnicken, schauen in einem kleinen Museum vorbei und besichtigen das Schlosshotel, das direkt runter zum schönen Sandstrand führt. Rechts und links schönen Mischwald als Park angelegt. Ein unterirdischer Gang führt in das Hallenbad, das in einem kleinen Pavillon angesiedelt ist. Nun geht es nach Pillau. Alle Straßen sind hervorragend, schließlich ist die Gegend durch den Bernsteinabbau zu Wohlstand gekommen. Leider  regnet es und wir können die schöne Landschaft nicht richtig genießen. In Pillau gehen wir zum Wasser und sehen wo die Schiffe Richtung Danzig abfahren. Die ganze Zeit regnet es und die Laune sinkt. Schließlich gehen wir in einen super modernen Sparladen und kaufen ein bisschen ein. Alles gibt es hier wie bei uns daheim vielleicht besser, da nicht nur die Waren aus Spar Deutschland hier verkauft werden sondern auch noch das russische Angebot. Und wir fahren nun im Feierabendverkehr zurück nach Kaliningrad/Königsberg, wo wir ganz zentral im Ibis Hotel nächtigen. 

3 comments:

###########murksel############ said...





Merkel hat es neulich bei Will ja auch am Ende unmissverständlich gesagt, wenn auch wohl eher unbeabsichtigt :

Will: "Was wird von dem WIR übrigbleiben?"
Merkel: "Möglichst viele Menschen in Deutschland"

Möglichst viele Menschen in Deutschland !


(?!???)

Pedro Sanchez ("Pattex") wird nicht Ministerpräsident****** said...


Betreff: Die Wahlwiederholung in Spanien.

Die PSOE hat unter dem Egomanen Sánchez das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte erzielt. Im zweiten Urnengang hat er nochmals 5 Abgeordnete verloren und ist um Haaresbreite von den Polit-Clowns von Podemos in den Sack geschissen worden. Diese konnten ihr Ergebnis nur in Einheit mit Linksextremisten halten.

Pedro Sanchez ist erledigt und nach 7 Monaten Schmierentheater und 130 Millionen Euro Kosten für den Steuerzahler dürfte er auch in der Partei keinen Fuss mehr auf die Erde bekommen.

Er ist abserviert aber auch die dialogunfähige PSOE ist am Ende, da sie sich für die Belange des Landes nicht interessiert hat.
Was das ist braucht hier nicht erwähnt zu werden.


…und jetzt haben sie ihn rausgeschmissen.

Pedro Sanchez ist erledigt. Bye bye Moncloa bye bye...Er wird nicht Ministerpräsident!

300 Tage hat er Spanien zum Narren gehalten. Jetzt hat die PSOE ihn kaltgestellt! Hahahahahahaaaa!!!!

Hahahahahahahaaaaaa!!!!!

TIME BOMB...and all of a sudden there came a bang................................... said...



https://www.youtube.com/watch?v=Jl5CuCmePBw